Communication Center

Partner der Wirtschaftskammer
Biel-Seeland

Starke Partner sind für die Wirtschaftskammer das A und O. Gemeinsam werden Events organisiert oder Projekte realisiert und so wesentliche Synergien genutzt. Lernen Sie die wichtigsten Partner der Wirtschaftskammer Biel-Seeland kennen.

 

Die Standortförderung Kanton Bern (SF BE) unterstützt die im Kanton Bern neu gegründeten, bestehenden und angesiedelten Unternehmen mit einem breiten Angebot an Beratungen und gezielten Dienstleistungen.

Rund 3500 Mitglieder aus Handel, Industrie, Dienstleistungsbranche und Gewerbe bilden den Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV). Das Ziel der Organisation ist es, im Interesse der privaten Unternehmer die wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen in unserem Kanton zu verbessern.

 
 

Der Präzisionscluster mit Sitz in Biel bietet eine Plattform für produzierende Unternehmen, Zulieferer, Schulungs- sowie Forschungsinstitutionen, die auf dem Gebiet der Präzisionsindustrie sowie Mess- und Mikrotechnik tätig sind.

Die Chambre d’économie publique du Jura bernois (CEP) ist das Pendant zur WIBS für die Region Berner Jura. Sie ist für den französischsprachigen Teil des Kantons Bern die wichtigste wirtschaftliche Organisation. Sie wurde 1980 gegründet und vereint rund 800 Mitglieder. Die CEP setzt sich für die Stärkung und Förderung der Region Berner Jura ein.

 
Die Junior Chamber Biel Bienne (JCBB) ist ein lebendiges Netzwerk junger und engagierter Menschen zwischen 18 und 40 Jahren. In Arbeitsgruppen setzen sie sich ehrenamtlich für Belange der Wirtschaft, der Kultur und für Soziales ein.

Der Verein seeland.biel/bienne ist die gemeinsame regionale Organisation der 64 Städte und Gemeinden des Berner Seelands zwischen Gampelen und Leuzigen und zwischen Evilard und Schüpfen. Hier gehts zur Homepage von seeland.biel/bienne