Liebe WIBS-Mitglieder

Gemeinsam mit dem Präzisionscluster engagiert sich die Wirtschaftskammer Biel-Seeland (WIBS) auch dieses Jahr wieder im bewährten Programm "Zusammenarbeit Hochschulen und Wirtschaft“.

Das Ziel des Projektes Hochschulen & Wirtschaft ist es, den Austausch zwischen den Hochschulen und der Wirtschaft zu fördern. Haben Sie eine Thematik im Bereich BWL oder Technik, die Sie durch einen Studierenden bearbeiten lassen möchten? Haben Sie eine Problemstellung, die Sie durch eine Klasse von Studierenden im Rahmen eines Live Case bearbeiten lassen möchten? Dann melden Sie sich bitte bei Esther Thahabi, Geschäftsführerin der WIBS, thahabi@wibs.ch oder +41 32 321 94 93.

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie rasch auf uns zukommen, da die Themen in Kürze an den Fachhochschulen ausgeschrieben werden.

Danke und freundliche Grüsse